Seminarthemen

CROSS DISPO Grundlagen
Inhalt und Gegenstand

ZIEL:

In dem Grundlagen Seminar erhalten Sie alle relevanten Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie für einen sicheren Start mit dem DMS CROSS im Fahrzeughandel benötigen. Sie erlernen die Abwicklung von täglichen Arbeiten in CROSS sowohl in der Neu- als auch in der Gebrauchtwagendisposition und lernen weitere wichtige Funktionen des Systems, die den Anwender im Arbeitsalltag unterstützen, kennen.

INHALT:

- Bearbeitung GW-Akt differenz- und regelbesteuert

- Bearbeitung NW-Akt Bar- und Leasinggeschäft

- Bearbeitung von Herstelleraktionen

- Manuelle Anlage NW

- Eröffnung Werkstattanforderungen aus dem NW- oder GW-Akt heraus

- Erzeugung von Buchungsanzeigen als zusätzliche Rechnung oder Gutschrift

- Buchung von Fahrzeugeingangsrechnungen im NW- oder GW-Akt

- Umbuchung von internen Fahrzeugen (Vfwg, Euromobil)

- Erstellen von Fahrzeuginventuren

Empfohlen für
Dauer3 Tage

Unser Terminangebot finden Sie ab sofort in PQ.web. Bitte wenden Sie sich an Ihren IT-Qualifizierungsverantwortlichen in Ihrem Autohaus. Sollte in Ihrem Autohaus noch kein IT-Qualifizierungsverantwortlicher bekannt sein, kann der Geschäftsführer über beigefügtes Formular einen IT-Qualifizierungsverantwortlichen benennen.

Für Fragen steht Ihnen der Einladungsservice von IS-Handel Deutschland unter 0800 7244083 oder training@is-handel.net gerne zur Verfügung.

Achtung! Sie sind nicht angemeldet.
Angemeldete Sitzungen:
?
Nichtangemeldete Sitzungen:
?
Hier:
?